Die Jury

Die Beurteilung der Einreichungen erfolgt nach Vorbereitung durch BearingPoint und Cisco durch eine unabhängige Jury. Die Jury setzt sich aus Verwaltungs-, IT-, eGovernment- und Wissenschaftsexperten zusammen.

Ilona Benz

Ilona Benz,
Leitung Stabstelle Digitalisierung, Gemeindetag Baden-Württemberg
(Bildquelle: Gemeindetag Baden-Württemberg)

Franz-Reinhard Habbel

Franz-Reinhard Habbel,
Publizist und Autor, ehemals Sprecher des DStGB und Gründer Innovators Club.

Marcel Kessler

Marcel Kessler,
Projektleiter Umsetzungsplan, Geschäftsstelle E-Government Schweiz

Manfred Klein

Manfred Klein,
Redaktionsleiter,
eGovernment Computing

Dagmar Lück-Schneider.jpg

Prof. Dr. Dagmar Lück-Schneider,
Fachgebiet Ver­wal­tungs­infor­matik, HWR Berlin.
(Bild Copyright Katharina Rodeike)

Prof. Dr. Peter Parycek

Prof. Dr. Peter Parycek,
Mitglied im Digitalrat der Deutschen Bundesregierung, Leitung Kompetenzzentrum ÖFIT
(Copyright: DUK, Andrea Reischer).

Christian Rupp

Christian Rupp,
Vertreter für Österreich

Prof. Dr. Maria Wimmer, Universität Koblenz

Prof. Dr. Maria Wimmer,
Forschungsbereich Ver­wal­tungs­infor­matik, Universität Koblenz-Landau

Auf Basis der von der Jury ermittelten Finalisten findet das Online-Voting statt.